Ihr exklusives Büro

Ihr exklusives Büro

Hamburg

Objektnummer 00568

Fläche m2 12.341

teilbar ab m2 227

Mietpreis ab €/m2 14,65

Interesse geweckt?

Kontakt aufnehmen

Die Gebäudekomplexe wurden zwischen den Jahren 1891 und 1896 erbaut und wurden im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Aufgrund von Zeitzeugen konnten die Objekte wieder aufgebaut werden und seit 2012 gibt es auch ergänzende Neubauten auf dem Gelände. Der denkmalgeschützte Industrieschornstein bildet das Wahrzeichen der historisch-neuzeitlichen Anlage.

Ausstattung / Merkmale

  • Beleuchtung: ja
    Beleuchtung
    ja
  • Aufzug: Personenaufzug
    Aufzug
    Personenaufzug
  • EDV-Verkabelung: ja
    EDV-Verkabelung
    ja

Sonstiges

Alle vorstehend genannten Preise verstehen sich monatlich und jeweils zzgl. der gesetzl. USt.; die m²-Angaben sind Circa-Angaben.

Avison Young ist ein global agierendes Immobilienunternehmen, jetzt auch mit mehreren Standorten in Deutschland vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, um gemeinschaftlich Ihr Anforderungsprofil im Detail aufzunehmen. Sicherlich finden wir auch IHR Wunschobjekt!

Bitte füllen Sie alle notwendigen Kontaktdaten von Ihnen in der Anfrage aus, sodass wir diese schnellstmöglich bearbeiten können.

Unsere AGB finden Sie im Anhang.

Provisionshinweis

Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass wir für den Nachweis und/oder die Vermittlung eines Mietvertrages dem Mieter, abweichend zu unseren beiliegenden AGB, ein Honorar in Höhe von

 

• 3,0 Bruttomonatsmieten (Nettokaltmiete plus Nebenkosten) bei Verträgen mit einer Laufzeit bis zu 60 Monaten

• 4,0 Bruttomonatsmieten (Nettokaltmiete plus Nebenkosten) bei Verträgen mit einer Laufzeit ab 60 Monaten

 

mit erfolgreichem Abschluss des Mietvertrages in Rechnung stellen.

Die vorstehend genannten Provisionssätze verstehen sich zzgl. der gesetzlich gültigen Umsatzsteuer.

Lage

Im westlichen Stadtteil Bahrenfeld liegt der Gebäudekomplex. Ladenzeilen und Geschäfte sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen und Restaurants und Cafés sind in naher Umgebung. Die Autobahnauffahrt zur A7 erreicht man in einigen Minuten mit dem Auto.